Mit dem Wissen, dass in Zukunft sehr viele Berufsbilder auf Kenntnisse aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zurückgreifen werden, wird dem MINT-Bereich am KGB eine große Rolle zugeschrieben. Durch verschiedene Angebote soll das Interesse und die Motivation der Schülerinnen und Schüler geweckt werden, sich mit den genannten Themen auseinanderzusetzen. Dabei ist nicht Ziel, dass jede Schülerin und jeder Schüler alle Aktivitäten durchlaufen soll. Das breite Angebot soll die Möglichkeit geben, verschiedenen Interessen nachzugehen und diese nachhaltig zu fördern. Die Angebote setzen sich aus AG's, Wettbewerben, Unterricht und den Unterricht unterstützenden Aktivitäten zusammen. In Würdigung dieser Arbeit ist das KGB eine Mitgliedsschule des MINT-EC-Schulnetzwerks.

 

Übersicht über einige Aktivitäten aus dem MINT-Bereich am KGB

 

Biologie

Aktivität

Klasse

Beschreibung

Wirbellosen AG

5 und 7

Aufzucht und Pflege von Schnecken und Heuschrecken

Reptilien AG

6 bis 8

Pflege einer Schlange

Internationale JuniorScienceOlympiade

7 und 8

Wettbewerb

Experimente (bzgl. Färbung, Dehnbarkeit, Temperaturverhalten, Oberflächenbeschaffenheit) mit Baum- und Schurwolle

teilweise 2. Runde erreicht

Schulwald

alle

- Nutzung im Biologieunterricht (Pflanzenbestimmung)

- ehemaliger 13er Jahrgang hat Informationstafeln über die Lebewesen des Waldes für jüngere Schüler erstellt

- Umwelttage bei Besuchen der Partnerschule aus Tansania

 

 

Chemie

Aktivität

Klasse

Beschreibung

Junior Ingenieur Akademie

8 (1 HJ)

WPK

Herstellung und anschließender Gebrauch eines Biokraftstoffes.

Kooperation mit der TUHH und der Biogasanlage Blumendorf

Chemie AG

8 und 9

- Nachbau eines Rennofens zur Eisenerzverhüttung

- Darstellung von Ethanol aus Zellulose

- Herstellung von Pyrotechnik zum Bau einer Rakete

Jugend-forscht Wettbewerb

- Bau eines Klimahauses

 

 

Informatik

Aktivität

Klasse

Beschreibung

Lego Robotics

8 (1. HJ)

WPK

Bau von Lego-Robotern und anschließende Programmierung.

Script Programmierung

8 (2. HJ)

WPK

Mittels Scripten werden in einem Spiel automatisierte Abläufe realisiert.

 

 

Fachübergreifend

Aktivität

Klasse

Beschreibung

Besuch in Borstel

Biologie/Chemie

Oberstufe

Zum Thema Ernährung (Eiweiße, Kohlenhydrate) besuchen die SuS das Schülerlabor.

PI (Physik für Informatiker)

Informatik/Physik

11

Wettbewerb

Programmierung eines Fahrzeugs welches ein Labyrinth schnellstmöglich durchfahren soll

Projektbetreuung durch die Firma Basler

 

 

Physik

Aktivität

Klasse

Beschreibung

Junior Ingenieur Akademie

8 (1 HJ)

WPK

Herstellung eines Messstandes mittels einer Messbrücke und Dehnungsmessstreifen (DMS)

Partner: TUC, TUHH, Getriebebau Nord

In vergangenen Durchgängen wurden solarbetriebene Autos und Murmelbahnen gebaut

Kooperation

9

WPK

SuS planen einfache und verblüffende Experimente und führen diese mit Grundschul- und Kindergartenkindern durch. Anschließend werden die Versuche durch die SuS kindgerecht erklärt.

Kopern'Ing

10

Dauer des Projekts: ganzes Schuljahr (1 Std. pro Woche)

Die Tätigkeit eines Ingenieurs wird im Kleinen dargestellt. Hierbei wird ein Gerät geplant und gebaut.

Das Projekt wird durch außerschulische Kooperationspartner (TUHH, Getriebebau Nord, Nordakademie Elmshorn, …) unterstützt.

Naturwissenschaftliches Praktikum

10

Eine Woche sind die SuS des naturwissenschaftlichen Profils (Physik) bei außerschulischen Kooperationspartnern in naturwissenschaftlichen Themenfeldern tätig. Anschließend hält jeder der SuS einen Fachvortrag vor dem künftigen Jahrgang.

Daniel Düsentrieb

11

Wettbewerb

Praktische und theoretische Auseinandersetzung mit verschiedenen Themen

Besuche von

Kooperationspartnern

alle

Zur Unterstützung von Unterricht und Projekten besuchen die SuS u.a. die TUHH (verschiedene Institute), DESY und Getriebebau Nord.

Die angegebenen Klassenstufen entsprechen dem G8 Bildungsgang.