Willkommen bei der Fachschaft Geschichte

 

„Geschichte“ nennen wir das Handeln, Denken und Leiden der Menschen in der Vergangenheit, soweit es untereinander in Zusammenhängen steht. Es geht um folgenreiche Taten, die für die Ausbildung von Traditionen und Institutionen und damit für das Zusammenleben der Menschen bedeutsam sind.

(Demandt, Alexander: Sternstunden der Geschichte. Von Babylon bis Berlin. 2. Aufl., München 2004, S. 20.)

 

 

Spuren der Geschichte

 

                    
Stolperstein in der Mönckebergstraße in Hamburg Bismarckdenkmal in Hamburg    KZ-Gedenkstätte Drägerwerke in Hamburg/Wandsbek

Louise-Zietz-Weg

in Bargtheide

(Bilder: S. Laatsch)

1.    Die Fachschaft

2.    Übersicht über die Themen nach Jahrgangsstufen

3.    Fachanforderungen

4.    Ausflüge/Projekte

 

 

Die Fachschaft

  • Fachleitung: Frau Stirnal (Geschichte, Deutsch), Frau Laatsch (Geschichte, Wirtschaft/Politik)

  • Herr Friedrichs (Deutsch, Geschichte)

  • Frau Götz (Geschichte, Kunst)

  • Frau Groth (Französisch, Geschichte)

  • Frau Lassen (Englisch, Geschichte)

  • Herr Nielsen (Englisch, Geschichte)

  • Herr Wist (Geschichte, Wirtschaft/Politik)

  • Frau Wrede-Krukowski (Deutsch, Geschichte)

  • Frau Ziebegk (Geschichte, Latein)

 

Übersicht über die Themen nach Jahrgangsstufen

 

Klasse 6

Vorgeschichte und Antike – historische Fundamente unseres Zusammenlebens?

Das Mittelalter – eine finstere Zeit?

 

Klasse 7

Frühe Neuzeit – Wege in die Moderne?

Das 19. Jahrhundert: Fortschritt oder Beharrung?

Klasse 9

Der Erste Weltkrieg – eine Epochenwende?

Deutschland 1918 - 1945: Zwischen Demokratie und Diktatur, internationaler Verständigung und Verbrechen

Klasse 10

Deutschland und Europa seit 1945: Von der Spaltung zur Integration?

Die Welt seit 1945: Zwischen Konfrontation und Kooperation

Themen in der Oberstufe

 

Hinweis: Die Anzahl der Unterrichtsstunden im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe II als auch die inhaltliche und methodische Gestaltung im Einzelnen richten sich nach Art des von der Schülerin/ dem Schüler ausgewählten Profils.

 

Jahrgang 10 (Einführungsphase)

E1: Vergangenheit und Gegenwart - Lernen aus der Geschichte?

E2: Begegnungen von Kulturen - Konfrontation, Abgrenzung oder Integration?

E3: Wandel von Wirtschaft und Gesellschaft - Kontinuitäten und Brüche

 

Jahrgang 11 (Qualifikationsphase 1)

Q 1.1: Die Menschenrechte aus universal-historischer Perspektive - angeboren, egalitär, unteilbar und universell?

Q 1.2: Nationale Identitäten seit dem 19. Jahrhundert - Realität oder Konstruktion?

 

Jahrgang 12 (Qualifikationsphase 2)

Q 2.1: Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme

Q 2.2: Dauerhafter Friede - eine Utopie? Friedensschlüsse und Lösungsversuche internationaler Konflikte

 

Fachanforderungen

Geschichte Sekundarstufe I/II (Stand: 2016)

 

Ausflüge/Projekte

Besuch in der Gedenkstätte Bergen-Belsen

Stadtführung in Hamburg zum Thema "Hamburg im Nationalsozialismus" (Profilkurs Geschichte 13c)

Besuch im Hamburger Schulmuseum

Besuch im Hamburger Museum für Geschichte