"Was für ein tolles Fest!" - so war es aus vielen Mündern zu hören, die gestern Abend an dem Sommerkonzert 2021 des Kopernikus Gymnasiums Bargteheide teilnehmen durften. 

Und, ja, es war ein tolles Fest. Toll, weil Musiklehrer Ralph Delitz in kürzester Zeit einen Plan und eine Struktur entworfen hat. Toll, weil die neue Schulleiterin, Frau Wrede, viele Dinge unkompliziert ermöglicht und genehmigt hat. Toll, weil Kolleg*innen der Schule bei der Durchsetzung des Hygienekonzeptes mithalfen und so die Auflagen des Gesundheitsamtes durchgesetzt werden konnten. Toll, weil sich das Wetter von seiner schönsten Seite zeigte. Toll, weil viele Schüler*innen der Schule mithalfen, Ton, Sitzordnung und Verköstigung zu organisieren. Und natürlich toll, weil Künstler*innen der Schule spontan bereit waren, auf die Bühne zu steigen und den 250 zugelassenen Zuschauer*innen ein herausragendes Konzert zu bieten.

Ein rundum gelungener Abend und ein würdiger Abschluss eines bescheidenen Schuljahres 2020/2021.