Wir möchten Sie darüber informieren, dass der Schulpsychologische Dienst mit seinem Beratungsangebot auch in dieser Zeit für Eltern und Schüler_innen zur Verfügung steht.

Das derzeit überwiegend telefonische Beratungsangebot richtet sich u.a. an Eltern, die Probleme durch das „homeschooling“ mit ihren Kindern haben.

Sie erreichen den psychologischen Dienst wie gewohnt telefonisch unter 04531-1601611. Sollte das Sekretariat nicht besetzt sein, wird der Anrufbeantworter sehr regelmäßig abgehört.

 
Auch Kolleg_innen, die durch diese besondere berufliche Situation belastet sind oder sich Sorgen um ihre Schüler_innen machen, können die Beratung in Anspruch nehmen.