Was für eine Vorstellung! Nachdem die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrganges vor den Herbstferien ihr Wirtschaftspraktikum absolviert hatten, durften sie auf dem 1. Jobtag des Kopernikus Gymnasiums ihre Eindrücke an jüngere Jahrgänge weitergeben. Das KGB orientierte sich hierbei an dem Termin der Jobmesse, die seit Jahren in der Anne Frank Schule stattfindet. Am 1. Jobtag des KGBs nahmen alle 8. Klassen und alle 10. Klassen der Schule teil. Zudem nutzten viele weitere Schülerinnen und Schüler der Schule die Pausen, um einige Eindrücke zu sammeln.

Toll war zudem, dass auch Schülerinnen und Schüler der benachbarten Anne Frank Schule die Stände in der Kuhle besuchten und Eindrücke für ihre anstehenden Praktika oder Berufsorientierung mitnahmen.