Zum ersten Mal ist eine ganz junge Turnriege des Kopernikus Gymnasiums beim diesjährigen Landesfinale für Jugend trainiert für Olympia (JtfO) am 07. Februar 2018 in Großhansdorf angetreten.
Insgesamt 15 Mannschaften aus ganz Schleswig-Holstein (4 Jungen- und 11 Mädchenmannschaften) demonstrierten in einem spannenden Wettkampf ihr Können. 

Die Turnerinnen des KGB, Lisa Stahmer – 6d, Mia Burg - 5a, Henrike Becker – 5b, Carlotta Meyer - 5c und Noemie Gimbler, zeigten an 3 Gerätebahnen sowohl tolle Einzel-, als auch Synchronleistungen, die durch Mannschaftswettbewerbe im Standweitsprung, Staffellauf und Taue klettern ergänzt wurden. 
Insgesamt erzielte die Riege des KGB den 8. Platz. 

Allen Teilnehmerinnen einen ganz herzlichen Glückwunsch. (Bl)