Juni 2016

 

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

den folgenden Brief vom Schulverein übersende ich Ihnen zur freundlichen Kenntnisnahme. Vielen Dank und ich wünsche allen einen guten Endspurt bis zu den Sommerferien.

Herzliche Grüße

Brigitte Menell
Schulleiterin

 

Schulverein KGB

 

Liebe Eltern,

vor dem Schuljahresende möchten wir Sie gern über die aktuellen Projekte des Schulvereins informieren und Sie gleichzeitig um Ihre Unterstützung bitten. Wenn Sie noch nicht Mitglied sind, geben Sie sich einen Ruck: der Mindestbeitrag beträgt jährlich 15 Euro, das Geld kommt ausschließlich der Schule zugute – also auch ihrem Kind – und die Mitgliedschaft endet automatisch, wenn Ihr Kind die Schule verlässt.

In den letzten Monaten hat der Schulverein u. a. folgende Projekte unterstützt:

-          Für den Sportunterricht gab es neue Landematten.

-          Für die 5. Klassen gab es die „Mathemaus“ (einen Mathewettbewerb, bei dem jede Klasse süße Mäuse und die Gewinnerklasse einen Pokal erhält).

-          Außerdem haben die 5. Klassen im letzten September Krokusse gesteckt und sich in diesem Frühjahr gefreut, dass sie sogar einige gesteckte Muster wiedererkennen konnten.

-          Für die erfolgreiche Tischtennismannschaft gab es neue Shirts.

-          Die Abizeitung wird von uns unterstützt.

-          Wenn Eltern das Geld für die Studienfahrten nicht haben, unterstützen wir unbürokratisch.

-          Der Ausflug der Umweltmanager wurde unterstützt.

-          uvm.

Durch das Engagement des Schulvereins tritt unsere Schule dem Verein „Klimabotschafter“ bei. Damit verbunden ist die Installation einer Wetterstation, mit der unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Geographieunterrichts Klimabeobachtungen durchführen werden, die aber auch für weitere Angebote genutzt werden soll. Weiterhin können unsere Schülerinnen und Schüler an Workshops und Bildungsangeboten mit Wetter- und Klimaforschern in Hamburg teilnehmen und von Wissenschaftlern Informationen aus ersten Hand bekommen. So wollen wir ein größeres Bewusstsein für Wetter- und Klimaphänomene schaffen und den Klimaschutz an unserer Schule fördern.

Traditionell gibt es am Tag der Zeugnisausgabe an die Abiturienten für jeden Schulabgänger und seine Gäste ein Glas Sekt oder O-Saft zum Anstoßen. In diesem Jahr wird die Zeugnisausgabe am 7. 7. 2016 in der Kuhle stattfinden. Durch den Doppeljahrgang (ab sofort dauert das Abitur nur noch 12 Jahre), gibt es in diesem Jahr doppelt so viele Abiturienten wie in den letzten Jahren. Daher brauchen wir dringend Ihre Unterstützung! Wenn Sie am 7. 7. in der Zeit von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr 1-2 Stunden (oder auch länger) helfen könnten, melden Sie sich bitte bei

Ute Riethling, Tel. 04537-2639005, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder

Bianca Beutke, Tel. 04532-400963, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schon mal vorab schöne Sommerferien wünscht Ihnen und Ihren Familien

 

Ihr Schulverein des KGB