Wir freuen uns, heute bereits zum zweiten Mal eine Gruppe französischer Austausch-Schüler an unserer Schule begrüßen zu können. In der Kuhle erwarteten einige Gastschüler und Gasteltern die neuen "Familienmitglieder" mit einem kleinen französischen Frühstück. Trotz einiger Anreiseprobleme kamen die 37 Mädchen und Jungen heute in ihrer neuen Schule an, wo sie Frau Menell gemeinsam mit der Französischfachschaft begrüßte.

Während ihres Aufenthaltes vom 1. bist zum 10. Oktober werden sie an vier verschiedenen Aktivitäten teilnehmen und so einen Einblick in Bargteheide und seine Umgebung erhalten. Es wird eine Ralley durch Bargteheide und einen Ausflug ans Meer in Travemünde geben. Auch die Sehenswürdigkeiten Hamburgs werden erkundschaftet. So wird neben einem Besuch Hagenbecks Tierpark auch eine Hafenrundfahrt durch den Hamburger Hafen gemacht. Eine große Abschlussfeier bei Kaffee und Kuchen rundet den Besuch schlussendlich ab.

Begleitet werden die Schülerinnen und Schüler von der ehemaligen Französischassistentin des Kopernikus Gymnasiums, Julie Grentzinger, welche von 2001-2002 am KGB unterrichtet hat sowie drei weiteren Kollegen des collège Louis Pergaud Dompierre-sur-Bresbre. Den Gegenbesuch der 8. Klassen des KGB erwarten unsere französischen Austauschschüler dann im März 2016.

 

On espère que vous avez une bonne semaine et bienvenue en Allemagne!

 

Von Maximilian Mozr